Innovation Impuls #8: Business Sustainability und Neo-Ökologie

Am 4. März wird Impulsgeber Max Hirschl, Gründer der Sustainable Business Plattform "Neumacher", über die Pflicht von Unternehmen sprechen, Nachhaltigkeit ernsthaft in ihrer strategischen Ausrichtung zu verankern - denn sonst, so die These, gehen sie langfristig unter.

Sinnentlehrte Wertmaximierung und das Streben nach grenzenlosem Wachstum haben uns an einen Punkt geführt, an dem unsere Zukunft in ernsthafter Gefahr ist. Das betrifft auch Unternehmen, und zwar nicht nur in Form einer ethischen Verpflichtung zu mehr Nachhaltigkeit, sondern auch, um langfristig relevant zu bleiben und ökonomisch zu bestehen. Damit Kunden und Mitarbeiter zufrieden sind und der Planet enkelfähig bleibt, müssen Unternehmen Nachhaltigkeit fest in ihrer strategische Ausrichtung verankern - selbst wenn das ein großer Schritt ist und Mut zur Veränderung verlangt.

Max Hirschl formuliert seine Kerhthese provokant: "Nur Unternehmen, die das Streben nach Nachhaltigkeit ins Zentrum ihrer Geschäfts- und Mitarbeiterentwicklung stellen, werden überlebensfähig bleiben."

Der Impuls findet am 4. März in der CI-Lounge in der Marie-Curie-Straße statt. Wir freuen uns auf rege Diskussionen und entspanntes Networking!

Teilnehmen