arrow arrow--cut calendar callback check chevron chevron--large cross cross--large download filter kununu linkedin magnifier mail marker menu minus phone play plus quote share xing

Wir kreieren digitale Erlebnisse

In einer digitalisierten Welt navigieren wir uns ständig durch Anwendungen und sind permanent in Berührung mit Interfaces, beispielsweise unserem Smartphone. User Experience Design (UX) spielt in dieser Welt weit mehr als eine ästhetische Rolle, es geht vielmehr um Funktion und Emotion. Wir sehen unsere Aufgabe darin, diese Begegnung des Nutzers mit der Anwendung so einfach wie möglich zu gestalten. Hand in Hand mit unseren Kollegen aus dem Development verfolgen wir den Anspruch, eine enge Bindung zwischen Unternehmen, Produkt und Nutzer zu schaffen.

Agiler Prozess: Design und Entwicklung Hand in Hand

Design und Entwicklung Hand in Hand

User Experience Design und Entwicklung passieren bei uns eng verzahnt im agilen Prozess. Durch diese enge Zusammenarbeit mit den beteiligten Entwicklern schaffen wir zielgenaue Sprints mit geringen Reibungsverlusten. Unsere Arbeitsweise verhindert nachgelagerte Kosten und führt am Ende zu erfolgreichen, intuitiven Produkten.

User Research & User Testing
User Research & User Testing
User Research & User Testing

Den Nutzer sichtbar machen

User Research & User Testing
User Research & User Testing

Den Nutzer sichtbar machen

Konzeption
Konzeption
Konzeption

Die Basis für ein erfolgreiches Produkt.

Konzeption
Konzeption

Die Basis für ein erfolgreiches Produkt.

Visual Design & Motion Design
Visual Design & Motion Design
Visual Design & Motion Design

schnell verständlich & emotional

Visual Design & Motion Design
Visual Design & Motion Design

schnell verständlich & emotional

Branded Interactions
Branded Interactions
Branded Interactions

User Experience ist Brand Experience

Branded Interactions
Branded Interactions

User Experience ist Brand Experience

Brand Experience ist User Experience

Ein gutes Nutzererlebnis besteht aus vielschichtigen Markenerlebnissen. Im Rahmen der voranschreitenden Digitalisierung ist der erste Kontakt mit einer Marke nicht wie früher der Kundenberater oder die Filiale. Heute finden wir die Touchpoints mit der Marke vermehrt auf unseren Smartphones und Tablets. Das User Interface (UI) ist dabei ein wichtiger, aber lange nicht der alleinige Faktor. Nur die ganzheitliche Betrachtung des Kundenerlebnisses erzeugt gezielten und nachhaltigen Erfolg – für Marke und Nutzer.

"Das Interface ist die Marke, nicht das Logo." 

In unserem Blog erklärt Nico, wie das digitale Zeitalter die Design-Welt verändert hat und wie erfolgreiches Brand Design heute funktioniert. 

Die Basis für ein erfolgreiches Produkt

Wir konzipieren kreativ, klar und kontextbezogen mit dem Fokus auf die Bedürfnisse des Nutzers. Das Unternehmen und seine Produkte werden zusammengeführt um die gesamte Unternehmensstrategie in die digitale Welt übersetzen. Und sollten uns oder unseren Kunden die Ideen ausgehen, generieren wir mit Hilfe von Design Thinking Methoden oder Design Sprints neue Features und Innovationen.

Schnell verständlich und emotional

Gelungenes Visual Design schafft es komplexe Inhalte visuell verständlich, attraktiv und intuitiv wiederzugeben. Wir berücksichtigen ergonomische sowie psychologische Aspekte und bringen diese mit dem Brand Design in Einklang. Der sinnenhafte Einsatz von Micro Animations gibt dem Nutzer kontextsensitives Feedback und macht so seine Interaktionen mit dem Interface besser erlebbar. 

Den Nutzer sichtbar machen

User Research, User Test, Business Understanding: Wir ergründen von Beginn an methodisch die Bedürfnisse des Users und stellen unsere Kreation kontinuierlich auf den Prüfstand. Mittels persönlicher Interviews und A/B-Testings finden wir heraus, ob wir die Bedürfnisse der Zielgruppe richtig erfasst und ein intuitives Design ausgearbeitet haben. Die Erkenntnisse unserer User Tests nutzen wir zur stetigen Optimierung der Produkte unserer Kunden. 

Ihr Ansprechpartner

Foto von Severino Roel
Severino Roel
Head of User Experience Design
Foto von Severino Roel