Spendenaktion 2017

Unsere Weihnachtstüten kommen in diesem Jahr der Obdachlosenhilfe zugute.

Spendenaktion 2017

Ein Dach über dem Kopf zu haben, ist leider nicht immer selbstverständlich.

Laut der Wohnungslosenstatistik des Landes leben allein in Köln derzeit knapp 4700 obdachlose Menschen und wissen – vor allem nachts – nicht wohin. Die Diakonie Michaelshoven bietet in Köln-Porz eine Notschlafstelle für wohnungslose Einzelpersonen und Familien. Ein Ort, um über Nacht warmen Unterschlupf zu finden – ein Zuhause auf Zeit.

Dank der vielen Spenden unserer CI-Mitarbeiter konnten wir jede Menge Weihnachtstüten mit Leckereien und nützlichen Dingen für den Alltag packen. Wir hoffen, damit einigen in Not geratenen Menschen trotz schwieriger Lage eine kleine Weihnachtsfreude bereiten zu können.

Vielen Dank an alle Kollegen für eure Spenden!