COVID-19-Register: Elektronische Datenerfassung für Corona-Infizierte

Cologne Intelligence und TÜV Rheinland bieten Ihnen eine einfache, zuverlässige und zentrale Erfassung von Corona-Infizierten: das COVID-19-Register.

COVID-19-Register zur Erfassung von Corona-Infizierten

Die Ausgangslage: Gesundheitsämter am Limit

Die Datenerfassung zu COVID-19-Infektionen und Infektionsketten stellt Gesundheitsämter vor enorme Herausforderungen. Die Arbeitsbelastung ist groß: Prozesse müssen etabliert werden, sind dann aber meist behelfsmäßig, aufwändig und fehleranfällig. Die Folge: Überlastete Mitarbeiter und ein suboptimales Corona-Krisenmanagement.

Medial ist häufig von "der" App die Rede, die helfen soll, Infektionsketten aufzudecken. Unabhängig von den Vorbehalten gegenüber einer App und dem unklaren Zeithorizont der Einführung sollten wir eines nicht aus den Augen verlieren: Die App wird KEINE Daten erfassen und KEINE Auswirkungen auf das Datenmanagement in Gesundheitsämtern haben.

Der Prozess für Gesundheitsämter wird auch mit einer App weiterhin so aussehen:

Erfassung von COVID-19-Infizierten heute

COVID-19-Register: Self-Service Angebot für Infizierte

Um echte Schlagkraft durch Daten aufzubauen und gleichzeitig Gesundheitsämter zu entlasten, haben TÜV Rheinland und Cologne Intelligence das COVID-19-Register entwickelt. Ausgangspunkt für die Entwicklung der Anwendung waren die konkreten Bedürfnisse eines deutschen Gesundheitsamts in der Coronakrise.

    Das COVID-19-Register bietet folgende Vorteile:

    • Intuitive Webanwendung zur verlässlichen Datenerfassung von Corona-Infizierten durch ein Self-Service Angebot für betroffene Bürger und Mitarbeiter des Gesundheitsamts. Die Gesundheitsämter können die Betroffenen bei Bedarf unterstützen, müssen aber nicht mehr händisch jeden einzelnen Fall erfassen.
    • individualisierbar und innerhalb von fünf Werktagen verfügbar
    • Kurzfristig spürbarer Mehrwert durch Digitalisierung
    • Schnell entlastete Mitarbeiter und direkt verfügbare Fall-Daten in hoher Datenqualität

    So funktioniert der Prozess mit dem COVID-19-Register:

    Erfassung von COVID-19-Infizierten morgen

    Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck!

    Testen Sie das COVID-19-Register – von der Registrierung bis zur erfolgreich abgeschlossenen Erfassung aller relevanten COVID-19-Daten.

    Bitte beachten: Die Testanwendung gelingt nur mit einer gültigen E-Mail-Adresse – alle übrigen Angaben können fiktiv sein.


    White Label Lösung speziell für die Bedürfnisse von Gesundheitsämtern in der Coronakrise

    Unsere White Label Lösung ist auf die Bedürfnisse von Gesundheitsämtern zugeschnitten und bietet auch in Sachen Technik und Sicherheit zahlreiche Vorteile:

     

    • schnelle Verfügbarkeit und einfache Individualisierung
    • Unterstützung aller gängigen Browser und mobilen Geräte
    • Hoher Sicherheitsstandard: Betrieb bei einem deutschen Hosting-Anbieter in einem ISO 27001 zertifizierten Rechenzentrum in Frankfurt am Main
    • Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung
    • Partizipation an kontinuierlicher Weiterentwicklung – neue Features für jeden Kunden verfügbar
    • Optionale Geocodierung, Rastervisualisierung zur Kontaktnachverfolgung
    • Günstiges Lizenzmodell, Mietpreis pro Woche, täglich kündbar

    Wir beraten Sie gern!

    Ihr Ansprechpartner


    Alle Infos auf einen Blick. Jetzt downloaden!